Veranstaltung

Mobbing erfolgreich überwinden

17.07.2018, 19:00 – 21:00

„Mobbing erfolgreich überwinden“
mit der praktischen Ärztin Gitta Boyamba

Dienstag, den 17.07.2018, 19.00-21.00 Uhr in München

Ort:  München, Schwanthalerstr. 91, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, KDA (U-Bahnstation Theresienwiese, Ausgang Schwanthalerstraße)

Referentin:  Gitta Boyamba, Praktische Ärztin

Veranstalter:
Mobbing Beratung München, Netzwerk Respekt am Arbeitsplatz und
KDA - Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Evang.-Luth. Kirche

Eintritt: 10,00 Euro

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Referentin arbeitet in privatärztlicher Praxis in München und behandelt vielfach Mobbing-Betroffene, um ihnen  Wege aus dem „Mobbing-Trauma“ zu ermöglichen.
Gitta Boyamba: „Mobbing ist ein Ereignis im Leben, welches oft nicht vorbei ist, wenn es vorbei ist. Es hinterlässt Spuren. Es macht etwas mit den Betroffenen. Oft wird es so erlebt. Es gibt ein Leben davor und eines danach. Ähnlich wie bei einer Traumatisierung. Man ist danach nicht mehr der- oder dieselbe.
Das Vertrauen in sich, dass man auch schwierige Situationen meistern kann, ist oft angeschlagen oder ganz zerstört, je nachdem wie sicher oder unsicher man sich vor dem Ereignis durchs Leben bewegt hat.
Aber die entscheidende Frage ist: Bleibt das jetzt so? Gibt es Wege aus dem Opfersein? Kann ich mein Leben wieder selbst in die Hand nehmen ohne ständige Angst, es könnte sich wiederholen und ich bin dem dann wieder ausgeliefert?
Ich möchte Mut machen, denn wenn man ein solches Ereignis verarbeitet und "verdaut", dann macht es einen auch stark.“

Zurück